FussballFanSeiten.de

Aktuelles aus der Welt des Fußballs + Spielberichte von Fans für Fans

VfL Wolfsburg – “Das 18. Auswärtsspiel” – VfL-Profis besuchen die Fanclubs

25.02.11 (1. Bundesliga, Aktuelles, Auswärtsspiele, News, Startseite)

Twitter It!    Teilen

Wolfsburg (ots) – Der VfL Wolfsburg dankt seinen Fans mit einer außergewöhnlichen Aktion – dem “18. Auswärtsspiel”. So heißt eine Aktion der Wölfe, die am 13. März 2011 ins Leben gerufen wird. An diesem Tag besuchen die VfL-Profis die offiziellen Fanclubs der Region und geben somit allen VfL-Anhängern die Möglichkeit zum direkten Austausch.

“Unsere Fans kommen so oft und so zuverlässig zu uns, dass wir sie nun einmal im Jahr dort besuchen wollen, wo sie zu Hause sind. Deswegen auch die Idee mit dem 18. Auswärtsspiel”, erklärt VfL-Manager Dieter Hoeneß. “Gerade in diesen schwierigen Zeiten sind wir auf den Rückhalt unserer Anhänger besonders bedacht. Wir wissen, was wir an ihnen haben und sind deswegen immer froh, wenn wir etwas zurückgeben können.” Das 18. Auswärtsspiel des VfL wird einmal im Jahr ausgetragen.

Dass die Fanclubs die Gelegenheit gerne nutzen werden, weiß der VfL-Fanbeauftragte Holger Ballwanz: “Das ist eine starke Aktion, die es in dieser Form beim VfL noch nie gegeben hat. Es hat immer schon viele Anfragen für Spielerbesuche gegeben, denen wir leider oft nicht nachkommen konnten. Umso schöner, dass es auf diese Weise sogar regelmäßig klappt.”

Quelle: Presseportal – VFL Wolfsburg
http://www.presseportal.de/pm/21573/1770649/mail