FussballFanSeiten.de

Aktuelles aus der Welt des Fußballs + Spielberichte von Fans für Fans

PHOENIX – FIFA Frauen-WM: Frauen am Ball 2011

10.05.11 (Frauen WM 2011, Frauenfussball, News, Startseite)

Twitter It!    Teilen

Programmhinweis für Dienstag, 21. Juni 2011, 12.00 Uhr: Frauen am Ball 2011 – FIFA Frauen-WM

Bonn (ots) – Die Frauenfußball-Weltmeisterschaft in Deutschland ist für PHOENIX, den Ereignis- und Dokumentationskanal von ARD und ZDF Anlass für ein umfangreiches Sonderprogramm. In den fast vier Wochen von der ersten offiziellen DFB-Pressekonferenz am 21. Juni bis zur Nachbereitung des WM-Finales am Montag, 18. Juli 2011 informiert PHOENIX seine Zuschauer in zumindest 13 “Frauen am Ball” – Sondersendungen. Darin stehen zwischen 12.00 Uhr und 14.00 Uhr vor allem Hintergründe, historische, kulturelle und gesellschaftspolitische Aspekte im Mittelpunkt.

Den zwölf geplanten Folgen von “Frauen am Ball” an den Tagen, an denen die deutsche Mannschaft spielt und den Folgetagen, geht am Dienstag, 21. Juni 2011 ein programmlicher Auftakt voraus. Zentrales Element der ersten Ausgabe ist die erste offizielle WM-Pressekonferenz der deutschen Mannschaft, des amtierenden Weltmeisters und Mitfavoriten für den Titelgewinn. Die einzelnen Ausgaben von “Frauen am Ball” bieten neben der Ausstrahlung der Mannschafts-Pressekonferenz, Studiogespräche, aktuelle Reportagen, Dokumentationen zu Frauenthemen und Besuche bei engagierten “Heldinnen des Alltags”, die an den Austragungsorten wirken. Im Mittelpunkt der PHOENIX-Berichterstattung über die FIFA Frauen-Fußball-WM steht nicht nur der sportliche Aspekt, sondern vor allem Frauen: im Scheinwerferlicht oder im Schatten dieses Großereignisses. “Frauen am Ball” wird moderiert von Julia Schöning und Tobias Ufer

Während der FIFA Frauen-WM in Deutschland geht PHOENIX außerdem um 17.45 Uhr und in der “TAG” (23.00 Uhr bis 24.00 Uhr) jeweils auf die aktuellen Highlights rund um das sportliche Großereignis in Deutschland ein.

Quelle: Presseportal – PHOENIX
http://www.presseportal.de/pm/6511/2040365/phoenix/mail