FussballFanSeiten.de

Aktuelles aus der Welt des Fußballs + Spielberichte von Fans für Fans

Die Fußball Bundesliga startet ins Jahr 2020

18.01.20 (1. Bundesliga, Aktuelles, News, Startseite)

Twitter It!    Teilen

Das Fussball Bundesliga Jahr 2020 beginnt mit einem Kracher.
FC Schalke 04 (Tabellenfünfter), das mit Trainer David Wagner eine traumhafte Hinserie hingelegt hat, spielt gegen Borussia Mönchengladbach, die mit ihrem Trainer Marco Rose, ebenfalls eine Supersaison bis zum Jahreswechsel gespielt haben und auf Platz 2 der Tabelle liegen.

Kurios war dagegen, dass ausgerechnet Oliver Kahn (neues Vorstandsmitglied des FC Bayern München) als Co-Kommentator dieses Spiel bei der Live Übertragung im ZDF begleitete.

Viele Fans in Deutschland haben sich auf diesen Abend gefreut haben. Endlich geht es wieder los, die 1. Fussball Bundesliga startet wieder durch. Die Stimmung auf Schalke konnte einem schon vor dem Spiel eine Gänsehaut erzeugen. Die VELTINS Arena war natürlich ausverkauft und auch ca. 6000 Gladbacher Fans hatten den “langen” Weg in das Schalker Stadion gefunden.
Das Spiel wurde vom sehr erfahrenem Schiedrichter Deniz Aytekin geleitet, den man auch hier wieder eine sehr gute Leistung bescheinigen kann.


Fussballfanseiten.de

Beide Mannschaften starteten von Anfang mit Vollgas und einem offenen Schlagabtausch. Es entwickelt sich ein tolles Spiel, da beide Teams von Anfang an auf Sieg aus sind. Nach einigen vergebenen Großchanchen auf beiden Seiten geht es 0 – 0 in die Halbzeitpause.
Nach der Halbzeitpause läßt Schalke 04 keinen Zweifel daran, wer hier die Heimmannschaft ist. Angetrieben von den Schalker Fans, schießt die Mannschaft von Trainer David Wagner in der 48. Minute das 1-0 durch Suat Serdar nach Vorlage von Michael Gregoritsch. Die Schalker kämpfen weiter und setzen den Gegner weiter unter Druck.
Gladbach versucht zu antworten, doch heute bekommt man den Ball nicht in das Schalker Tor.
Das 2 – 0 durch Michael Gregoritsch bringt die Schalker endgültig auf die Siegerstraße und die Schalker Fans zum Schwärmen…. Borussia Mönchengladbach hat aber noch nicht aufgegeben und versucht nochmal alles. Doch Schalke hält dagegen.

Das Spiel endet 2-0 für den FC Schalke 04.

Ein Glücksgriff oder besser ein gutes Auge für Spieler haben die Schalker bewiesen indem sie Michael Gregoritsch vom FC Augsburg ausgeliehen haben.
Die Schalker Mannschaft sorgt mit diesem Sieg dafür, dass die S04 Fans jetzt endlich wieder von der Meisterschaft träumen können. Schalke 04 ist jetzt auf dem 4. Tabellenplatz vorgerückt.

Für Borussia Mönchengladbach ist es eine bittere Niederlage, Gladbach ist aber weiter mit dabei um den Titelkampf. Trainer Marco Rose hat eine sehr gute Mannschaft geformt. So ein Spiel kann man verlieren. Die anderen Mannschaften im oberen Drittel der Tabelle müssen ja erst noch spielen und Punkte holen.

Die weiteren Begegnungen an diesem Spieltag lauten:
TSG Hoffenheim – Eintracht Frankfurt
Fortuna Düsseldorf – Werder Bremen
Mainz 05 -Sport – Club Freiburg
FC Augsburg – BVB Dortmund
1.FC Köln – VfL Wolfsburg
RB Leipzig – Union Berlin
Hertha BSC Berlin – FC Bayern München